Über mich


sven_wernickeHilfe! Ein Autodidakt!

Kein langjähriges Studium, dafür viel Erfahrung. Seit Ende der 1990er Jahre beschäftige ich mich intensiv mit dem Internet und den damit verbundenen Trends, die kamen, gingen und blieben.

1998 entstand meine erste Webseite, einige Jahre später programmierte ich ein vollständiges Content Management System mit Redaktionsverwaltung und Community. In dieses flossen meine Kenntnisse ein, die ich als Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung erlernte. Immer schon schwang eine enorme Leidenschaft fürs Schreiben, Tüfteln, Recherchieren, Lernen, Kritisieren und Experimentieren mit – und all das trieb mich voran, ließ mich Konzepte ausprobieren und eigene Projekte realisieren. Nach meiner Ausbildung blieb mir 2005 als „Querdenker“ kaum eine andere Wahl: Fortan betrieb ich als Selbständiger ein erfolgreiches Onlinemagazin und schlitterte mehr und mehr in den kreativen Bereich.

Journalistische Arbeit – als freier Redakteur, Chefredakteur und Blogger – ist längst eines meiner Steckenpferde. Und mein Herz schlägt für Technologien, Software sowie Entwicklungen im Netz. Dabei entwerfe ich gerne gesamtheitliche Konzepte und denke (leider oder zum Glück?) vorzugsweise groß.

Sie benötigen einen Redakteur für Ihren Online-Auftritt? Suchen Sie eine sinnvolle Online-Strategie für Ihr Unternehmen? Sie wünschen jemanden, der weiß, wie das Internet „tickt“? Ideen von der Stange langweilen Sie? Wunderbar! Ich bin Ihr Mann!

Und sollten Sie noch gar nicht wissen, was Sie mit mir anfangen könnten, dann freue ich mich ebenfalls über eine Email oder einen Anruf. Ich liebe Herausforderungen! Haben Sie eine für mich?