Monatsrückblick


(Potentielle) Kunden, ey!

Manche Firmen nerven, bevor sie überhaupt Kunden werden. Das erlebe ich ab und an einmal. Und dann bin ich auch froh darüber, wenn ein Deal nicht klappt.


Horizonterweiterung

Ein Hoch, ein Tief, ein Hoch. Mein April 2016 verhielt sich ein wenig wie das Wetter. Über zu viel Regen können wir meckern, aber damit verschwinden die Gewitterwolken nicht. Es ist manchmal sinnvoll, sie vorbeiziehen zu lassen. Die Sonne kommt schon wieder. Oder?


Meine neue Visitenkarte.

Tüfteln. Schreiben. Ausprobieren. Roboter! 2

Neue Herausforderungen! Ich liebe sie, egal wie klein sie manchmal sein mögen. Wohl aus diesem Grund empfinde ich den Februar 2016 als sehr erfolgreich für mich. Der letzte Monat fühlte sich zwar etwas chaotisch an, nur das bringen eben frische Erfahrungen mit sich. Als jemand, der sich im Kopf gerne strukturiert, war das dezent ungewöhnlich, aber auch schön. Das kann gerne so weitergehen.


Januar 2016 geschafft!

Kurz eingeatment und ausgeatmet, plötzlich war der erste Monat des neuen Jahres vorbei. Der Januar 2016 ging zumindest für mich in Windeseile vorbei. Höhen und Tiefen, Stress und Hektik. Neue Herausforderungen und ernüchternde Erlebnisse. Alles dabei, bunt gemixt und wohl der Grund dafür, wieso ich das Gefühl verspürte, alles würde […]